Steigende Preise für Miete und Wohneigentum!

laut dem aktuellen Immobilienpreisindex des Forschungsinstituts Empirica sind die Mietpreise

für Wohnungen im Neubau im zweiten Quartal 2021 um 4,3% im Vorjahresvergleich gestiegen.

Noch stärker stiegen die Preise für Eigentumswohnungen, nämlich um 11,7 Prozent.

Die Spitze halten die Preise für neue Einfamilienhäuser mit einer Preissteigerung von 13,6 Prozent!

Rückblickend deckt sich dies durchaus mit unseren Beobachtungen, die wir im Rahmen unserer Makler-Tätigkeit

als Immobilienmakler im Raum Iserlohn, Hemer, Menden, Hagen und Unna, so wie insgesamt im Märkischen Kreis machen konnten.

  22. Juli 2021
  von: Werzner
  Kategorie: Allgemein